Unterwegs

Falls Sie schon einmal einen Maler beim Arbeiten im Freien beobachtet haben, dann ist es wahrscheinlich das er zum Beispiel mit Öl auf Leinwand arbeitet. So witterungsbeständig sind Buntstift und Papier nicht.

Für meinen Drang Farben und Formen in freier Natur zu interpretieren wollte und will ich dennoch nachgehen.

Der Versuch mit dem Zelt auf Buntstift Kunstreise zu gehen.

Die erste Kunstreise habe ich im Sommer 2010 mit dem Zelt unternommen. Es hat sich dann sehr schnell herausgestellt, das auch im Hochsommer die Luftfeuchtigkeit zu hoch um draussen auf Papier zu arbeiten. Die Papieroberfläche reisst auf.

September 2010 bis Februar 2014 - Das Penmobil

Nachdem das mobile Arbeiten mit dem Zelt nicht möglich war, habe ich in einen gebrauchten Wohnwagen investiert und diesen zum mobilen Atelier ausgebaut. Endlich war es möglich zwischen Polarkreis und Sizilien an inspirierenden Orten zu arbeiten.

Impressionen